Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Zwangsstörungen

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Zwangsstörungen'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1714r
Stern.de   25.10.2019 14:30:00
Schon vor Wochen warnten Krankenhaus-Ärzte im ...
Spiegel   18.04.2019 18:21:00
Zahlen und Farben beherrschen Oliver Sechtings ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Sie waschen sich unentwegt die Hände, denn Sie fürchten sich vor Keimen? Sie würden gerne darauf verzichten, ständig zu Wasser und Seife zu greifen, aber es gelingt Ihnen nicht? Dieses Ritual ist Ihnen zudem peinlich? Dann könnte es sein, dass Sie eine Zwangsstörung haben. In unserem Merkblatt erklären wir Ihnen, woran man eine Zwangsstörung ...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Noch einmal kontrollieren, ob der Wecker gestellt ist, noch einmal nachschauen, ob der Schlüssel in der Tasche ist oder ob der Herd abgestellt wurde - diese Verhaltensweisen kennt jeder, und sie sind in der Regel nicht krankhaft. Erst wenn solche und ähnliche Handlungen so oft ausgeführt werden müssen, dass der gesamte Lebensalltag beeinträchtigt ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Einem Menschen, der unter einer Zwangsstörung leidet, drängen sich wiederholt Gedanken oder Handlungen auf, die er zwar als unsinnig erkennt, gegen deren Auftreten er sich aber nicht wehren kann. Wird diesem Zwang nicht nachgegeben, empfindet der Betroffene meist unerträgliche Anspannung. Als Ursache wird...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Zwangsstörungen sind sich aufdrängende, stereotyp wiederkehrende Gedanken und Handlungen, die als sinnlos und störend erlebt werden, jedoch nicht unterdrückt werden können und den Alltag erheblich beeinträchtigen. Erkrankt sind etwa 2% der Bevölkerung. Zwangsstörungen gelten zusammen mit den...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Therapieempfehlungen der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ). 24-seitiges PDF-Dokument: Angststörungen und Zwangsstörungen gehören zu den häufigsten psychiatrischen Erkrankungen. Es werden folgende Lebenszeitprävalenzen angegeben: Panikstörung mit oder ohne Agoraphobie 8,8 %, generalisierte Angststörung 5,1 %, soziale Phobie ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
All children have worries and doubts. But some kids and teens who have obsessive-compulsive disorder (OCD) can't stop worrying, no matter how much they want the worrying to go away. Those worries compel them to behave in certain ways over and over again...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
If you have obsessive-compulsive disorder, your ritual behaviors may literally take over your life. You have distressing, unwanted thoughts or images that don't make sense to you. These thoughts or images keep coming back despite your efforts to resist them...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Obsessive-Compulsive Disorder, OCD, is an anxiety disorder and is characterized by recurrent, unwanted thoughts (obsessions) and/or repetitive behaviors (compulsions). Repetitive behaviors such as handwashing, counting, checking, or cleaning are often performed with the hope of...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Rituale, Tabus, magisches Denken und auch Zwänge gehören selbst in unserem modernen Dasein noch immer zum Alltag. Das ganze Leben ist von Wiederholungen durchzogen, die uns Sicherheit geben. Überlegen Sie einmal, wie viele...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Was sind Zwänge? Jeder Mensch ist bestimmten Alltagszwängen unterworfen. So müssen die Meisten beispielsweise unter der Woche zu einer bestimmten Zeit aufstehen, damit sie pünktlich bei der Arbeit oder in der Schule sind. Auch eine gewisse Körperhygiene - wie...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Obsessionen sind wiederkehrende Gedanken, Gefühle, Ideen oder Empfindungen, derer sich die Patienten nicht entledigen können.
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unter Zwängen versteht man Gedanken oder Handlungen, zu denen man aus innerem Drang "gezwungen ist", d.h. die sich gegen den Willen aufdrängen. Einzelne Handlungszwänge, z.B. prüfen, ob das Bügeleisen auch wirklich aus ist, obwohl man weiß, dass man es gerade ausgesteckt hat oder gelegentliche unsinnige, aufdringliche Gedanken sind vielen Menschen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Fast jeder kennt sie, die harmlosen Alltagszwänge. Sie können durchaus hilfreich sein, vor allem dort, wo es auf unbedingte Exaktheit ankommt. Auch kann man damit Kräfte sparen, weil alles "wie auf Schienen läuft". Schließlich besteht das halbe Berufsleben aus Zwängen, und zuhause, in der Freizeit und sogar im Urlaub sieht das nicht viel anders ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie: Die Zwangsstörung ist gekennzeichnet durch sich wiederholende unangenehme Gedanken, Impulse oder Handlungen, die nach ICD-10 wenigstens 2 Wochen lang an den meisten Tagen bestehen müssen, als zur eigenen Person gehörig erlebt werden und gegen die zumindest ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Zwangsstörungen (engl. Obsessive compulsive disorder, OCD) sind psychische Störungen, bei denen sich den Patienten Gedanken und Handlungen aufdrängen, die sie quälen oder umsetzen müssen, auch wenn sie übertrieben oder vollkommen sinnlos sind. Die Erkrankten erkennen dies zwar meistens, können sich darüber aber nicht hinwegsetzen...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die "Deutsche Gesellschaft Zwangserkrankungen e.V." wurde 1995 als gemeinnütziger Verein gegründet. Hier engagieren sich Betroffene und (medizinische sowie psychologische) Experten gemeinsam gegen den Zwang. Ihre Hauptaufgabe sieht die Gesellschaft darin, Zwangserkrankten und ihren Angehörigen Hilfe zur Selbsthilfe und Hilfe zum Leben mit der ...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Zwangskrankheiten; Zwangserkrankungen; Zwangsneurosen; Zwänge; Zwangsgestört;

häufige Rechtschreibfehler:
Zwangstörung; Zwangkrankheit; Zwangerkrankung; Zwangneurose;

Seite zuletzt geändert am: 25.10.2019
Navigation
Zwangsstörungen
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017