Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Dreimonatskoliken (Trimenonkoliken)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Dreimonatskoliken'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 986r
ICD-Code: R10.4
Oekotest   19.01.2020 09:12:00
Ungefähr jedes fünfte Baby schreit extrem häufig. ...
Deutsches Ärzteblatt   14.01.2014 14:53:00
Bari – Die tägliche Gabe von probiotischen ...
Deutsches Ärzteblatt   22.01.2013 16:51:00
Nijmegen – Die in den ersten Lebensmonaten ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unter Drei-Monats-Koliken versteht man Schreiattacken von Säuglingen in den ersten Lebensmonaten, die auf Bauchschmerzen zurückgeführt werden. Sie treten vorwiegend, aber nicht ausschließlich, in den ersten drei Lebensmonaten auf...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Dreimonatskoliken - heftige Schreiattacken und Unruhe bei einem ansonsten gesunden Baby - sind in der Regel harmlos. Für Eltern können sie allerdings sehr belastend sein. Diese Schrei- und Unruheepisoden setzen meist um die zweite Lebenswoche ein und nehmen bis etwa zur sechsten Lebenswoche zu. Wie schon der...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Begriff Dreimonatskoliken beschreibt beim Baby keine konkrete Erkrankung, sondern eher einen Zustand. Babys mit Dreimonatskoliken gedeihen gut, leiden aber an häufigen und manchmal exzessiven Schreiattacken. Das Schreien tritt typischerweise abends auf...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Dreimonatskoliken beginnen meist um die zweite Lebenswoche, erreichen ihren Höhepunkt um die sechste Woche und klingen gegen Ende des dritten Lebensmonats ab. Als eine mögliche Ursache wird angesehen, dass...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Babys mit Dreimonatskoliken schreien oft über mehrere Stunden hinweg und sind durch nichts zu beruhigen. Zur Entstehung dieser Schreiattacken tragen viele verschiedene Faktoren bei...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei den so genannten Dreimonatskoliken schreien die Babys anhaltend und immer wieder, und es bleibt unklar, was dahinter steckt. Die „Koliken“ beginnen oft schon nach den ersten Lebenstagen. Die Babys schreien bevorzugt in den frühen Abendstunden, oft aber auch noch in die Nacht hinein. Glücklicherweise ist aber Licht am Ende des Tunnels: 85 % der ...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unter Dreimonatskoliken bezeichnet man die Blähungen und Bauchschmerzen eines Säuglings, die meistens während der ersten drei Lebensmonate auftreten...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.01.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Etwa 80 % der Säuglinge leiden in den ersten drei Lebensmonaten häufig unter Blähungen; bei rund 10 bis 15 % aller Kinder können diese auch zu krampfartigen, äußerst heftigen Bauchschmerzen führen...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Dreimonatskolik ist eine Säuglingserkrankung, die in der zweiten Wochen beginnen und bis in den dritten Monat anhalten kann. Eine Häufung der Beschwerden tritt oft im zweiten Lebensmonat auf...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unter Dreimonatskolik versteht man das Verhalten von Neugeborenen in den ersten drei Lebensmonaten, wenn diese phasenweise eine halbe bis eine Stunde lang ununterbrochen schreien...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Dreimonats-Koliken sind krampfartige, heftige Schmerzen im Bauchbereich. Die Beschwerden treten vorwiegend während der ersten drei Lebensmonate auf, daher der Name. Vor allem nach den Mahlzeiten schreit der Säugling laut auf und lässt sich kaum beruhigen...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Jeder kleine Säugling schreit. Wenn Babys schreien, ohne hungrig, überhitzt oder krank zu sein, wird dies als Dreimonatskolik bezeichnet. Bei etwa 10% der jungen Säuglinge kommt so etwas vor. Obwohl niemand die Ursachen genau kennt, scheinen sensible Kinder hierfür empfänglicher zu sein...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Diskussionsforum - Foren Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Erreichbarkeitsprüfung: 22.04.2021 Fehler!  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei Buecher.de oder auch Amazon.de online bestellen.
Titel: Gesundheit für Kinder: Kinderkrankheiten verhüten, erkennen, behandeln
Autor: Renz-Polster, Herbert; Menche, Nicole; Schäffler, Arne
Erscheinungsjahr: 2013
Seitenanzahl: 528
Format: Gebundene Ausgabe
Preis: 29.95 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Trimenonkoliken; Dreimonats-Koliken; Dreimonatskolik; Dreimonats Kolik; Säuglingskoliken; 3Monatskoliken;3-Monatskoliken;

häufige Rechtschreibfehler:
Dreimonatskolicken; Dreimonatskohliken; Trimenonkolicken; Trinemon-Kolik; Dreimonate Kolik; Coliken; Colik

Seite zuletzt geändert am: 19.01.2020
Navigation
Dreimonatskoliken
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017