Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Dyslalie (Stammeln)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Dyslalie'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 967r
ICD-Code: F80.0
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Dyslalie ist eine Artikulationsstörung. Kinder mit Dyslalie haben eine falsche Aussprache oder setzen Laute verkehrt ein. Sie sagen zum Beispiel Totolade statt Schokolade, Keppe statt Treppe oder Bau statt Baum. Sie werden daher von Fremden schlecht oder gar nicht verstanden. Eine Sonderform der Dyslalie ist das Lispeln...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Diagnostik und Behandlung von Kindern mit verzögerter Sprachentwicklung. Nur als Auszug kostenlos (Dokumentenkosten 4,99 EUR).
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
3 seitiges PDF-Dokument, Fachartikel
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine Dyslalie (zu deutsch Stammeln) ist die Unfähigkeit, bestimmte Sprachlaute richtig zu bilden, ohne das eine organische Störung im Mundbereich vorliegt. Die betroffenen Laute werden entweder weggelassen, oder durch andere Laute ersetzt ( "dabel" statt Gabel, "neemann" statt Schneemann)...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Artikulationsstörung; Aussprachefehler beim Erwerb oder Gebrauch von Sprachlauten, bzw. Unfähigkeit, bestimmte Laute richtig bilden zu können; Teilsymptom der SEV oder isolierte Form; Unterschied Stammeln und Stottern (früher: gleiche Störung, heute: Stottern als Fehler des Redeflusses und Stammeln als Fehler der Aussprache)..., 6 seitiges ...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
23 seitiges PDF-Dokument
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei Buecher.de oder auch Amazon.de online bestellen.
Titel: Sprachstörungen im Kindesalter
Autor: Herausgegeben von Wendlandt, Wolfgang
Erscheinungsjahr: 2000
Preis: 49.99 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Stammeln

häufige Rechtschreibfehler:
Dislallie; Dyslallie

Seite zuletzt geändert am: 28.06.2017
Navigation
Dyslalie
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017