Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Hämatom (Bluterguss)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Hämatom'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 4879r
ICD-Code: T14.0
Inhaltsübersicht:
     
Stern.de   18.06.2021 18:31:00
Mit Halsschmerzen kommt ein Mann in die ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Je tiefer die Einblutung im Gewebe liegt, desto weniger ausgeprägt sind die äußerlich erkennbaren Anzeichen. Hämatome, die relativ nahe an der Hautoberfläche liegen, verfärben sich nach kurzer Zeit auf typische Weise – daher auch der umgangssprachliche Name "blauer Fleck". In einigen Fällen kann es jedoch einige Tage dauern, bis das Hämatom ...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Reißt ein Blutgefäß durch eine Verletzung (z.B. Prellung, Sturz oder Stoß) und tritt Blut in das umliegende Gewebe aus, spricht man von einem Bluterguss (Hämatom)...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein kräftiger Stoß an der Tischkante - schon ist ein blauer Fleck im Anmarsch. Mit den richtigen Sofortmaßnahmen lässt sich ein Bluterguss vermeiden. In manchen Fällen sollte aber der Arzt eingreifen...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein Bluterguss entsteht schnell bei kleinen Zusammenstößen oder Prellungen im Alltag und beim Sport. Man stößt sich an einer Tischkante, rutscht im Schwimmbad oder im Schnee aus und landet unsanft auf dem Hinterteil. Man fällt auf die Knie oder das Handgelenk beim Sturz vom Fahrrad, beim Inlineskaten oder beim Fußballspielen...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Den Kopf gestoßen, den Finger gequetscht: Blaue Flecken bekommt man schnell und sie können höllisch weh tun. Meistens sind Hämatome kein Grund zur Sorge. Sie sollten nur schnell gekühlt werden. Gefährlich werden Gefäßverletzungen, wenn die Blutung in den Körper geht....
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Sie schmerzen und sind unschön, sind aber in den meisten Fällen unbedenklich: blaue Flecken, im Fachjargon Hämatome genannt. Gerade in der wärmeren Jahreszeit, wenn Trägershirts, Shorts und Jupe Hochsaison haben, sind sie besonders lästig...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Erste Hilfe-Maßnahmen: Nach Auftreten einer Muskelprellung sollte man den jeweiligen Bereich sofort kühlen. Hier empfiehlt sich besonders ein in Eiswasser getränktes Tuch. Zusätzlich sollte man einen Kompressionsverband um den Bereich legen und wenn möglich das Körperteil hochlagern. Die Kühlung soll das Zusammenziehen der verletzten Blutgefäße ...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein Hämatom ist ein Blutaustritt aus verletzten Blutgefäßen im Körpergewebe oder eine Blutansammlung in einer vorbestehenden Körperhöhle. Ein Hämatom wird daher auch Bluterguss, blauer Fleck oder (am Auge) Veilchen genannt...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Flexikon - DocCheck
Hämatome entstehen auf der Basis einer Gefäßschädigung, die zum Beispiel durch Traumen, degenerative Prozesse oder Tumoren verursacht werden kann. Die Aufhebung der Gefäßintegrität führt zur diffusen Einblutung in das umgebende Gewebe. Dabei breitet sich das Hämatom bevorzugt entlang von anatomischen Spalträumen aus, die dem Blut den geringsten Widerstand entgegen setzen...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Zu Muskelhämatomen kommt es durch innere oder äußere Traumen, die das Muskelgewebe verletzen. Durch gleichzeitige Verletzung der Gefäße kommt es zu einer Ansammlung von Blut im Muskel bzw. innerhalb einer Muskelloge (Cave: Kompartmentsyndrom)...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Muskelhämatom; Veilchen; Pferdekuss; blauer Fleck;


Seite zuletzt geändert am: 18.06.2021
Navigation
Hämatom
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017