Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Metastasen

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Metastasen'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 4878r
IQWIG   01.09.2020 15:45:00
Talazoparib ist seit Juni 2019 zur Behandlung von ...
IQWIG   03.08.2020 12:00:00
Darolutamid (Handelsname Nubeqa) ist seit März ...
FAZ   24.06.2020 23:21:00
Den Tumor erkennen, lange vor den Symptomen und ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wie kommt es bei manchen Krebspatienten zur Bildung von Metastasen? Was trägt dazu bei, dass Krebszellen auf Wanderschaft gehen und Tochtergeschwulste entstehen? In den folgenden Texten hat der Krebsinformationsdienst einige wichtige Themen herausgegriffen, die Patienten mit einer fortgeschrittenen Krebserkrankung unabhängig von der Art ihres ...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein Ratgeber. Wenn Sie die Diagnose "fortgeschrittener Krebs" oder "Metastasierung" erhalten, dann ist das sicherlich ein Schock für Sie. Erstdiagnose und Therapie liegen hinter Ihnen und Sie hatten berechtigte Hoffnung auf Heilung. Und nun diese scheinbar alle Hoffnung vernichtende Nachricht... (68 seitige PDF-Broschüre)
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Normalerweise können Zellen außerhalb des Gewebes, zu dem sie gehören, nicht überleben. Sie sterben ab, wenn sie den Kontakt zu ihren Nachbarzellen verlieren, oder werden vom Immunsystem erkannt und bekämpft, sobald sie in die Blut- oder Lymphbahn gelangen. Krebszellen können sich auch diesen Mechanismen entziehen: Sie sind in der Lage, sich vom ...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Löst sich eine Krebszelle vom Ursprungstumor im Darm, kann sie sich auf verschiedene Arten im Körper verbreiten: Ausbreitung über die Lymphgefäße (lymphogene Metastasierung); Ausbreitung über die Blutgefäße (hämatogene Metastasierung); Ausbreitung über Hohlräume...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Warum kehrt ein Tumor zurück, obwohl er intensiv bekämpft wurde? Und wieso entstehen Metastasen in anderen Organen? Die Krebsforschung nutzt neue Erkenntnisse für die Entwicklung zielgerichteter Therapien...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
S2k-Klassifikation. Verweise auf: Lungenkarzinom; Kolorektales Karzinom; Mammakarzinom der Frau; Prostatakarzinom; Malignes Melanom; Gliome...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Fähigkeit eines Tumors zur Metastasierung (Bildung von Metastasen) verschlechtert die Heilungschancen einer Krebserkrankung erheblich. Die tatsächlichen Heilungschancen hängen von der Art und der Lokalisation des Tumors ab. So können einige Tumoren, wie etwa Lymphome, trotz Metastasenbildung noch recht gut auf eine medikamentöse Behandlung ansprechen, während aggressive solide Tumoren infolge des invasiven Wachstums auch ohne Metastasierung so lebensbedrohlich sind, dass sie zum Tod führen können...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Flexikon - DocCheck
Metastasen sind von einem Primärtumor räumlich getrennte, gleichartige Tochtergeschwülste, die durch Verschleppung von lebensfähigen Tumorzellen entstehen. Den Prozess der Metastasenbildung bezeichnet man als Metastasierung...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Tochtergeschwulste; Tochtergeschwülste; Tumorabsiedelung; Filia/Filiae;


Seite zuletzt geändert am: 01.09.2020
Navigation
Metastasen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017