Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Frauenarztbesuch - Ultraschall und Röntgen

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Frauenarztbesuch - Ultraschall und Röntgen'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 228r
Inhaltsübersicht:
   
Deutsche Ärztezeitung   29.01.2019 14:34:00
Die neue Strahlenschutzverordnung ist zum 1. ...
Deutsches Ärzteblatt   08.08.2012 16:23:00
Bonn – Für ungeborene Kinder bestehen keine ...
Deutsches Ärzteblatt   13.11.2007
Köln – Hinweise darauf, dass „eine gewisse ...
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Zusatzdiagnostik in der Mutterschaftsvorsorge: Zusätzliche Ultraschalluntersuchungen auf Wunsch der Schwangeren. 4-seitige PDF-Datei. Bewertung "Individueller Gesundheitsleistungen" (IGeL). In Deutschland sind nach den Mutterschafts-Richtlinien für eine normal verlaufende Schwangerschaft drei Ultraschalluntersuchungen vorgeschrieben. Im ...
Erreichbarkeitsprüfung: 06.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
In der medizinischen Diagnostik wird derzeit Ultraschall mit einer Frequenz von 2 MHz bis 20 MHz (1 MHz = 106 Hz) verwendet. Dabei ist festzustellen, dass Ultraschall um so weiter ins Gewebe eindringt, je geringer seine Frequenz ist, aber mit abnehmender Frequenz sinkt auch das räumliche Auflösungsvermögen...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Was steckt hinter diesem kleinen Knötchen in der Brust? Warum sieht eine Brustwarze auf einmal anders aus als die zweite? Hat der rote Fleck, der auch leicht verhärtet ist, etwas zu bedeuten? Für Frauen, die wegen solcher Symptome beunruhigt sind, ist die Mammographie eine der wichtigsten Untersuchungen, um...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Anders als Röntgenuntersuchungen beinhaltet die Ultraschalluntersuchung keine Strahlenbelastung. Nach allem, was man bisher weiß, sind die eingesetzten Schallwellen völlig ungefährlich. Die Untersuchung ist in der Regel schmerzlos,...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Röntgendiagnostik ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Patientenversorgung. Sie umfasst Untersuchungen mit relativ geringer Strahlenexposition, wie z. B. die häufig durchgeführten Röntgenuntersuchungen des Skelettsystems oder des Brustkorbs, aber auch dosisintensivere Verfahren, wie z. B. die Computertomographie oder die Röntgendarstellung ...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ultraschalluntersuchung zur gynäkologischen Krebsfrüherkennung (Krebs der Gebärmutter und der Eierstöcke). 4-seitige PDF-Datei. Bewertung "Individueller Gesundheitsleistungen" (IGeL). Mit Ultraschall ist es grundsätzlich möglich, Eierstockkrebs und Gebärmutterkrebs zu entdecken. Für die Früherkennung dieser Krebsarten ist dieses Verfahren jedoch ...
Erreichbarkeitsprüfung: 06.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Ultraschallwellen im diagnostischen Bereich sind harmlos und erzeugen im untersuchten Gewebe keine schädliche Wirkung, was durch intensive Untersuchungen festgestellt und durch langjährige Erfahrungen bestätigt worden ist. Daher sind Ultraschalluntersuchungen gerade auch zur Untersuchung des Ungeborenen...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
In der Frauenheilkunde und in der Geburtshilfe findet der Ultraschall große Anwendung, er ist ein fixer Bestandteil der Mutter-Kind-Untersuchung. Es werden Ultraschalluntersuchungen über den Bauch (Abdominalsonographie) oder auch über die Scheide (Vaginalsonographie) durchgeführt...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Ultraschalluntersuchung ist ein bildgebendes Verfahren nach einem einfachen physikalischen Prinzip, ähnlich dem Sonargerät, das der Ärztin die einzigartige Möglichkeit bietet, das Ungeborene im Mutterleib zu beobachten und seine Entwicklung zu überwachen. Drei Ultraschalluntersuchungen oder Ultraschallscreenings sind Bestandteil der ...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Eine detaillierte Zusammenstellung mit vielen Bildern von Dr. Woo, Hongkong und eine umfangreiche linkliste zum Thema.
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden

Seite zuletzt geändert am: 29.01.2019
Navigation
Frauenarztbesuch - Ultraschall und Röntgen
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017