Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Vojta-Therapie

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Vojta-Therapie'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1833r
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Therapie nach Vojta wird in genau definierten Ausgangsstellungen (in Rückenlage, Seitlage, Bauchlage) durchgeführt. Durch gezielten Reiz (Periost- oder Muskeldehnungsreize) an definierten Auslösezonen an Extremitäten und Rumpf, auch Triggerpunkte oder Druckpunkte genannt, werden die natürlichen Unterstützungspunkte des Körpers stimuliert und ...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.11.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Vojta Therapie nutzt neurophysiologisch orientiertes Bahnungssystem, bei dem durch Druck auf bestimmte Körperpunkte, die sogenannten Auslösezonen, als Reflexion bestimmte Bewegungen ausgelöst werden. Diese Bewegungen können in der normalen motorischen Entwicklung z. B. erst in einem späteren Zeitpunkt auftreten, sie können aber auch wieder neu ...
Erreichbarkeitsprüfung: 03.02.2021 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Vojta-Therapie ist nach dem tschechischen Arzt Dr. Václav Vojta benannt. Durch gezielten Druck auf sogenannte Reizzonen werden Reaktionen im ganzen Organismus ausgelöst. Der Körper antwortet mit angeborenen Bewegungsmus­tern. Die Therapie wird – unab­hängig vom Alter des Patienten – bei Störun­gen des zentralen Nervensystems eingesetzt...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.07.2021 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Physiotherapie auf neuropysiologischer Grundlage nach Bobath und Vojta: Nach heutigem Wissen gelingt motorisches Lernen am besten bei wiederholtem, eigenmotiviertem Üben von sinnvollen Aufgaben. Diesen neuen Erkenntnissen trägt das modifizierte Bobath-Konzept – im Gegensatz zur Vorgehensweise nach Vojta – insofern Rechnung, indem durch ...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.11.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Vojta-Therapie eignet sich zur Behandlung von Störungen im neuromuskulären Bereich und kann als Basistherapie bei Patienten aller Altersgruppen in den verschiedenen medizinischen Bereichen der Neurologie, Pädiatrie, Orthopädie, Chirurgie und Inneren Medizin eingesetzt werden. Die Vojta-Therapie hat einen hohen Stellenwert und bietet eine große ...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.11.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Reflexfortbewegung oder Reflexlokomotion nach Vojta wird aus den drei Grundpositionen Bauch-, Rücken- und Seitenlage aktiviert. Zur Auslösung der Bewegungsmuster stehen zehn – von Vojta beschriebenen – Zonen am Körper sowie an den Armen und Beinen zur Verfügung. Durch Kombination verschiedener Zonen und Wechsel von Druck und Zug werden die ...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.11.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Flexikon - DocCheck
Die Vojta-Methode basiert auf den Erkenntnissen von Prof. Dr. Vaclav Vojta. Sie beruht ebenso wie die Bobath-Therapie auf den neurophysiologischen Zusammenhängen der Hirnfunktionen...
Erreichbarkeitsprüfung: 03.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Erreichbarkeitsprüfung: 10.11.2020 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Vojta-Konzept;

häufige Rechtschreibfehler:
Woita-Therapie; Wojta-Konzept; Voijta-Therapie; Weutja; Veutja;

Seite zuletzt geändert am: 15.07.2021
Navigation
Vojta-Therapie
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017