Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Chronisches Erschöpfungssyndrom (Ermüdungssyndrom, chronisches; CFS; ME/CFS; MECFS)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Chronisches Erschöpfungssyndrom'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1707r
ICD-Code:F48 R53 
Deutsche Ärztezeitung   21.12.2023 20:25:00
Ab 2024 gibt es eine Richtlinie zur Behandlung ...
Deutsche Ärztezeitung   27.11.2023 07:30:00
Bei einem Teil der Kinder und Jugendlichen mit ...
Spiegel   18.09.2023 12:08:00
Er hatte sich aufs Sterben eingestellt – dann ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen deutschsprachig
Das chronische Müdigkeits- beziehungsweise Erschöpfungssyndrom, auch Chronic Fatigue Syndrome genannt, ist bislang keine exakt definierte Krankheit. Es treten eine krankhafte Müdigkeit und verschiedene Kombinationen von Symptomen unklarer Ursache auf, weshalb von Syndrom gesprochen wird...
Erreichbarkeitsprüfung: 03.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
englischsprachig
Myalgic encephalomyelitis/chronic fatigue syndrome (ME/CFS) is a serious, long-term illness that affects many body systems. People with ME/CFS are often not able to do their usual activities. At times, ME/CFS may confine them to bed. People with ME/CFS have severe fatigue and sleep problems. ME/CFS may get worse...
Erreichbarkeitsprüfung: 09.12.2022 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen deutschsprachig
Anhaltende Müdigkeit ohne feststellbare Ursache kann Ausdruck eines chronischen Fatiguesyndroms sein. Ein Fibromyalgiesyndrom geht oft mit Schmerzen und Müdigkeit einher...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen deutschsprachig
Die Bezeichnung ME/CFS steht für eine schwere chronisch verlaufende Multisystemerkrankung. Der neuroimmunologische Krankheitsmechanismus führt zu Funktionsstörungen zahlreicher Organsysteme und verschlechtert das Leben der Betroffenen grundlegend. Die Kranken können in unterschiedlichem Grad von der Krankheit beeinträchtigt sein. Viele können das ...
Erreichbarkeitsprüfung: 09.12.2022 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen deutschsprachig
Fatigue leitet sich vom französischen Wort für Müdigkeit ab und wird mit Erschöpfung übersetzt. Fatigue-Syndrom, Erschöpfungssyndrom oder oft einfach nur Fatigue wird in der Medizin in unterschiedlichen Zusammenhängen verwendet...
Erreichbarkeitsprüfung: 03.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen deutschsprachig
Das chronische Erschöpfungssyndrom (Chronic Fatigue Syndrome: CFS) ist ein vielgestaltiges Krankheitsbild. Hauptsymptom ist eine lähmende geistige und körperliche Erschöpfung und Müdigkeit, für die sich keine körperlichen Ursachen finden lassen und die über sechs Monate andauern. Auch Schonung oder Ruhe können das CFS nicht beheben. Es bestehen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen deutschsprachig
Erst in den 1980er Jahren (an)erkanntes, wahrscheinlich nicht einheitliches Krankheitsbild, gekennzeichnet durch lang andauernde, abnorm starke geistige und körperliche Erschöpfbarkeit sowie durch eine typische Kombination weiterer Beschwerden wie Schlaf-, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, Hals-, Kopf-, Gelenk- und Muskelschmerzen sowie ...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen deutschsprachig
ME/CFS bietet ein facettenreiches Beschwerdebild mit den Hauptmerkmalen Belastungsintoleranz und Fatigue. Noch sind die Ursachen nicht vollständig geklärt, aber mit einer angemessenen Therapie kann dennoch vielen Betroffenen geholfen werden...
Erreichbarkeitsprüfung: 09.12.2022 OK  - defekten Link melden
deutschsprachig aus Österreich
Ursachen und Entstehungsmechanismen von ME/CFS sind weiterhin nicht ausreichend geklärt. Jedoch gibt es vermehrt Hinweise darauf, dass der Krankheit eine Fehlregulation des Immunsystems und des autonomen Nervensystems zugrunde liegen könnte. Erschwerend kommt hinzu, dass ME/CFS oftmals mit einer Reihe weiterer unspezifischer ...
Erreichbarkeitsprüfung: 09.12.2022 OK  - defekten Link melden
deutschsprachig
Die Myalgische Enzephalomyelitis/das Chronische Fatigue-Syndrom ist eine schwere neuroimmunologische Erkrankung, die oft zu einem hohen Grad körperlicher Behinderung führt. Weltweit sind etwa 17 Mio. Menschen betroffen. In Deutschland sind es geschätzt bis zu 250.000, darunter 40.000 Kinder und Jugendliche. Damit ist ME/CFS relativ weit verbreitet....
Erreichbarkeitsprüfung: 09.12.2022 OK  - defekten Link melden
deutschsprachig
E/CFS ist eine schwere, komplexe, chronische Erkrankungen. Im Zuge der Corona-Pandemie und dem Aufkommen von Post-Covid-Leiden erhielt das Chronische Fatigue-Syndrom eine große mediale Aufmerksamkeit. Doch ME/CFS ist noch kaum erforscht. So ist auch die Ursache noch unbekannt und die Therapie symptomorientiert...
Erreichbarkeitsprüfung: 09.12.2022 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen deutschsprachig
Bundesverband Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS/CFIDS/ME)
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
deutschsprachig
Die Deutsche Gesellschaft für ME/CFS verbindet als gemeinnütziger Verein die wichtige Expertise von Erkrankten und Angehörigen mit der Expertise eines erfahrenen Ärztlichen Beirats.
Erreichbarkeitsprüfung: 09.12.2022 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen deutschsprachig
Das Chronische Erschöpfungssyndrom (CFS - Chronic fatigue syndrome) ist eine Krankheit, die durch eine lähmende geistige und körperliche Erschöpfung/Erschöpfbarkeit und weitere unterschiedliche Symptome charakterisiert ist...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei Buecher.de oder auch Amazon.de online bestellen.
Titel: Chronische Erschöpfung und Chronisches Erschöpfungssyndrom
Autor: Jens Gaab, Ulrike Ehlert
Erscheinungsjahr: 2005
Seitenanzahl: 110
Format: Broschiert
Preis: 19,95 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
CFS; myalgische Enzephalomyelitis; ME;systemic exertion intolerance disease; SEID;


Seite zuletzt geändert am: 21.12.2023
Navigation
Chronisches Erschöpfungssyndrom
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt afgis, Medisuch und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017