Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Pu-Erh-Tee (roter)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Pu-Erh-Tee (roter)'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1580r
Inhaltsübersicht:
   
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unverändert essen und dabei abnehmen - davon träumen Viele. Wer den Werbeversprechen der Anbieter von Pu-Erh-Tee, einer chinesischen Teespezialität, glaubt, wird jedoch enttäuscht werden.Das von Herstellerseite zum "Wundermittel" erklärte Getränk soll zahlreiche Wirkungen haben: Es wird als "Fett-Killer-Tee" zum Abnehmen empfohlen, soll den ...
Erreichbarkeitsprüfung: 29.04.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Er soll die Fettverbrennung anregen, den Cholesterinspiegel senken, das Immunsystem stärken, die Verdauung fördern, antibakteriell und entschlackend wirken - Pu-Erh-Tee scheint ein wahres Wunderelixier zu sein. Doch bei genauerer Betrachtung hält so manche Behauptung nicht stand, sind wissenschaftliche Belege für die Wirkung nicht nachvollziehbar.....
Erreichbarkeitsprüfung: 29.04.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Weit gereiste Teesorten wie Pu-Erh, Lapacho, Honeybush und Rooibosh entwickeln sich zum Verkaufsschlager. Die Anbieter sparen nicht mit vollmundigen Versprechungen über ihre Wirksamkeit. Was ist dran und drin an den angeblichen Fitmachern und Fettkillern?
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Sie sind heiß, exotisch und vor allem an nasskalten Tagen beliebt: Traditionelle Heil- und Kräutertees aus Übersee haben sich in Deutschland einen festen Platz neben dem klassischen schwarzen oder grünen Tee erobert...
Erreichbarkeitsprüfung: 29.04.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Pu-Erh-Tee wird wie schwarzer Tee vom Teestrauch (Camellia sinensis) gewonnen. Er stammt aus der Präfektur Pu Erh in der chinesischen Provinz Yunnan. Er wird dort seit etwa 1700 Jahren hergestellt. Pu-Erh-Tee wird anders als schwarzer Tee fermentiert, wodurch er seine dunkle rötliche Farbe und den kräftigen, erdigen Geschmack erhält. Während normaler Tee im Trockenraum bei 100–120 °C getrocknet wird, geschieht dies beim Pu Erh in 2 unterschiedlichen Arten: Luftdicht und nicht luftdicht...
Erreichbarkeitsprüfung: 29.04.2021 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
roter Tee;

häufige Rechtschreibfehler:
Pu-Er-Tee; Puertee; Puer-Tee; Puh-Erh-Tee; Puh-Er-Tee;

Seite zuletzt geändert am: 15.07.2015
Navigation
Pu-Erh-Tee (roter)



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017