Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Thalassämie (Mittelmeeranämie)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Thalassämie'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1228r
Inhaltsübersicht:
     
Deutsches Ärzteblatt   09.12.2010 17:29:00
Hongkong – Chinesische Forscher haben die bisher ...
Deutsches Ärzteblatt   16.09.2010 11:15:00
Paris – Die Gentherapie einer beta-Thalassämie ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Thalassämien sind Anämien, die durch eine Fehlbildung und einen gesteigerten Abbau der roten Blutkörperchen verursacht sind. Es gibt die häufiger - vor allem im Mittelmeerraum - auftretende Beta-Thalassämie und die seltenere - vor allem in Südostasien auftretende - Alpha-Thalassämie...
Erreichbarkeitsprüfung: 06.05.2021 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
PDF-Datei. Thalassämien sind weltweit die häufigsten monogenen Erkrankungen überhaupt. 1925 beschrieben Thomas Cooley et al. eine schwere Form von chronischer Anämie bei Kindern italienischen Ursprungs. Da weitere zu dieser Zeit beschriebene Fälle...
Erreichbarkeitsprüfung: 06.05.2021 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Thalassämie bezeichnet vererbbare Erkrankungen mit einer fehlerhaften Blutbildung. Bedingt durch einen Gendefekt wird zuwenig Hämoglobin A gebildet, dafür aber andere Globine, die sich im Körper anhäufen und toxisch wirken können. Bei allen Formen der Thalassämie weisen die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) eine zu kurze Lebensdauer im Blut auf.....
Erreichbarkeitsprüfung: 06.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Leitlinien zur Diagnostik und Therapie in der Pädiatrischen Onkologie und Hämatologie. Thalassämien sind genetisch bedingte Störungen der Hämoglobinbildung auf der Grundlage einer verminderten Globinkettensynthese. Die klinisch bedeutsamste Erkrankung ist die b-Thalassämia major, die als die schwerste, in der Regel homozygote, Erscheinungsform ...
Erreichbarkeitsprüfung: 06.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Thalassämien gehören zu den Hämoglobinopathien. Sie sind eine klinisch und pathophysiologisch heterogene Gruppe meist autosomal rezessiv vererbter Erkrankungen, bei denen die Produktion des normalen Hämoglobins aufgrund einer reduzierten oder fehlenden Globinkettensynthese gestört ist. Je nach den involvierten Globingenen...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Thalassämien; Cooley-Anämie; Mittelmeeranämie;

häufige Rechtschreibfehler:
Talassämie; Thallassämie; Thalassemie; Thalassämi; Thalasämie;

Seite zuletzt geändert am: 07.04.2017
Navigation
Thalassämie
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017