Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Dengue Fieber

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Dengue Fieber'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1032r
ICD-Code: A90
Stern.de   22.11.2020 13:52:00
Ein britischer Entwicklungshelfer hat in Indien ...
Oekotest   21.01.2020 07:58:00
Der Klimawandel birgt immense Risiken für die ...
Spiegel   28.11.2019 20:45:00
Im Jemen herrscht Krieg, Millionen Kinder ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Dengue-Fieber ist eine hochfieberhafte Viruserkrankung, die durch Mücken auf den Menschen übertragen wird. Hauptverbreitungsgebiete sind Südostasien (vor allem Thailand), Mittel- und Südamerika sowie Afrika. Die Mücken (Tigermoskito, Aedes aegypti) gibt es auch...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine Impfung ist nicht möglich. Man kann aber Dengue-Fieber aktiv vermeiden: Wer Mückenstiche vermeidet /vermeiden kann, bekommt auch keine Dengue-Fieber-Infektion. Prophylaktische Maßnahmen: Mückengitter, Moskitonetz über dem Bett, Klimaanlage, bedeckende Kleidung... (PDF-Datei)
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
WHO Fact Sheet, Prevention and Control Burdens and trends, control programmes, prevention strategies...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Dengue-Fieber ist eine tropische Virusinfektion, die durch Stiche der Aedes-Mücke übertragen wird. Die normale Infektion verläuft ähnlich wie eine sehr schwere Grippe. 1999 war das Dengue-Fieber die häufigste durch Mücken übertragene Viruskrankheit überhaupt...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Erreger ist das Dengue-Virus. Das natürliche Reservoir ist der Mensch. Das Virus wird durch den Stich verschiedener Arten der Aedes-Moskitos (v. a. Aedes aegypti) von Mensch zu Mensch übertragen...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Übersicht über die Informationsangebote des RKI zum Denguefieber. Flavivirus (RNA), 4 unterschiedliche Subtypen (1-4) Verbreitung: Tropische und subtropische Gebiete: Südost-Asien, Südpazifik, Afrika, Mittel- und Südamerika, Karibik...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Dengue and dengue hemorrhagic fever (DHF) are caused by one of four closely related, but antigenically distinct, virus serotypes (DEN-1, DEN-2, DEN-3, and DEN-4), of the genus Flavivirus...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Die Weltkarten zeigen die gemeldeten Dengue Fieber Fälle...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
From the European Centre for disease prevention and control (ECDC): Dengue is a mosquito-borne infection in humans. It is caused by a virus of the Flaviviridae family, which also includes other viruses such as yellow fever and tick-borne encephalitis. It is by far the most important mosquito-borne viral disease affecting humans; tens of millions ...
Erreichbarkeitsprüfung: 07.05.2021 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Nach dem Stich von Mücken der Gattung Aedes (A. aegypti, A. albopictus) beginnt die Erkrankung nach 2- bis 7-tägiger Inkubationszeit (Zeit zwischen Infektion und Ausbruch der Krankheit) mit grippeähnlichen Symptomen. Das klassische Dengue-Fieber ist eine selbstlimitierende, kurzdauernde Erkrankung, die mit hohem Fieber, starken...
Erreichbarkeitsprüfung: 29.12.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Beim Dengue-Fieber handelt es sich um eine Virusinfektion, die durch den Stich von infektiösen Mücken übertragen wird. Die Erstinfektion verursacht ein grippeähnliches Krankheitsbild. Erneute Infektionen sind selten, aber sie können einen schweren Krankheitsverlauf haben.
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Reisemedizin
Erreichbarkeitsprüfung: 22.04.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Flexikon - DocCheck
Das Dengue-Fieber ist eine infektiöse Tropenerkrankung, die durch Arboviren der Gattung Flavivirus hervorgerufen wird. Als Überträger dienen Mücken. Das Dengue-Fieber zählt zu den hämorrhagischen Fiebern. In Deutschland ist das Dengue-Fieber meldepflichtig...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.05.2021 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Denguefieber; Siebentagefieber;

häufige Rechtschreibfehler:
Dengefieber; Denge Fieber;


Seite zuletzt geändert am: 22.11.2020
Navigation
Dengue Fieber
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017