Medinfo personalisieren

Medinfo VitruvMedinfo.de ist einer der größten Webkataloge im deutschsprachigen Raum für Medizin- und Gesundheitsthemen.
Als medizinisches Infoleitsystem bietet Medinfo systematisch geordnete und redaktionell zusammengestellte ausgewählte Internetquellen zu über 4000 Themengebieten.
icon
Von A wie Akne bis Z wie Zöliakie – in dieser Rubrik finden Sie alle Krankheitsbilder alphabetisch sortiert. Informieren Sie sich über deren Symptome sowie Diagnose- und Therapiemöglichkeiten. Weiterführende Querverweise erleichtern Ihnen Ihre Recherche. >mehr
icon
Von A wie Abnehmen bis V wie Vorsorgeimpfungen – in dieser Rubrik finden Sie alle Präventionsthemen alphabetisch sortiert. Informieren Sie sich über Vorsorgemaßnahmen und gesunden Lebensstil. Weiterführende Querverweise erleichtern Ihnen Ihre Recherche. >mehr

Themen des Tages 07.12.2021

In der Patientenverfügung legt der Verfasser eigene Wünsche in Bezug auf medizinische Behandlung und Pflege für den Fall nieder, dass er seinen Willen nicht mehr äußern kann. Das betrifft oft die letzte Lebensphase. Viele Menschen sind der Meinung, dass der Ehepartner oder Angehörige für sie Entscheidungen über medizinische Versorgung in...
Die Cholera ist eine durch Bakterien (Vibrionen) verursachte Infektionskrankheit. Die Infektion erfolgt über Essen und Trinken und anderes Verhalten, bei dem die Bakterien in den Mund und den Verdauungskanal gelangen können...
Es wird vermutet, dass u.a. ein harter Stuhl, ein Hämorrhoidalleiden oder langdauernder Durchfall zu Schäden an der Analschleimhaut führen. Der erhöhte Sphinktertonus führt zu Durchblutungsstörungen, dadurch heilen die Gewebeschäden schlechter ab...
Die Blinddarmentzündung (eigentlich: Wurmfortsatzentzündung, medizinisch: Appendicitis) ist die häufigste aller akuten Baucherkrankungen. Die Therapie der Wahl ist die Operation (medizinisch: Appendektomie). Sie kann entweder offen (medizinisch: konventionelle Appendektomie), durch einen kleinen Schnitt im rechten Unterbauch oder laparoskopisch...
Der unwillkürliche, unfreiwillige Harnverlust wird vom Arzt als Harninkontinenz bezeichnet. Der betroffene Mensch ist außerstande, den Zeitpunkt des Wasserlassens selbst zu bestimmen. Dies kann verschiedene Ursachen haben wie Störungen von Harnblase, Harnröhre, Harnblasenschließmuskel, Beckenbodenmuskulatur, Nerven, welche diese Organe versorgen, oder eine...



Derzeit sind 27949 Internetlinks, 77008 Nachrichten, 4293 Rubriken/Themen und 2741 Literaturtipps im Infoleitsystem verzeichnet. Alle Informationen sind redaktionell recherchiert und ohne Spam und Werbemüll.
Darüber hinaus sind derzeit 1867 Anbieter bei uns in der Rubrik 'Anbieter im Gesundheitswesen' verzeichnet. Ingesamt sind 4984 Anbieter in unserer Datenbank erfasst.



Seite zuletzt geändert am: 07.12.2021
Gesund bleiben
Krank sein
Ich suche...
Gesundheitswesen
Patienteninformation
Fachbereiche



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke
 Blindpixel

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017